Donnerwetter, sagte Fuchs

 

Kristina Andres
DONNERWETTER, SAGTE FUCHS
Hardcover
64 Seiten
19.6 x 24.5 cm
ab 6 Jahren
ISBN 9783895653513
14,95 €

Moritz Verlag

„Ob Wasser herauskommt, wenn man in eine Wolke beißt?“, fragte sich Fuchs. Hase wusste es auch nicht. „Kann man denn überhaupt in eine Wolke beißen?“, wunderte er sich. „Wir suchen uns eine und probieren es aus!“, meinte Fuchs. Über dem Hügel hing eine Wolke. Die wollten sie nehmen. Zur Sicherheit packten sie noch Stullen ein.

Dreizehn neue Vorlesegeschichten von Fuchs und Hase

Am Schneesee

Am Schneesee

Franz Fühmann/ Kristina Andres

Hinstorff Verlag Rostock 2017

Schon mal was von der Fee am Schneesee gehört? Bei der das Schneeseekleereh
wohnt? Das miterlebt, wie die Schneeseekleerehfee Schneeseekleerehfeezehweh
bekommt? Noch nicht? Dann wird es aber höchste Zeit!
Dieser Text zählt zu den grandiosesten Ereignissen der Kinderliteratur. Eine umwerfende
Wortkaskade, die selbst Fischers Fritze erbleichen ließe. Und die Lust macht.
Lust auf Sprache, Lust auf Sprachspiele. Aufs Selberlesen. Oder noch schöner aufs
Zuhören. Bekommen doch Kinder immer wieder leuchtende Augen, wenn sich Ältere
an dieser Geschichte versuchen … und dabei nicht nur auf ein Wort mit 16 »e« stoßen,
sondern auch an die Grenzen ihrer Vorlesefähigkeit.
Einfühlsam bebildert von Kristina Andres, erscheint dieses märchenhaft komische
Märchen von Franz Fühmann endlich als Einzelausgabe! Eine Augenweide. Und ein
Zungenbrecher. Einer, vor dem auch die Lachmuskeln gewarnt werden sollten kann
es ihnen doch schnell ähnlich ergehen wie dem Drehzeh mit seinem Drehzehweh …

Hier geht es zum Verlag: http://www.hinstorff.de

 

Mucker & Rosine

Band 2

Die Rache des ollen Fuchses

Roman mit farbigen Illustrationen von Barbara Scholz

2016 erschienen im Verlag Beltz & Gelberg

 

Skurril, witzig und superspannend: ein neues Abenteuer von Mucker Hase, Rosine Feldmaus und ihren Freunden aus dem Wald! Reich illustriert mit wunderschönen Bildern von Barbara Scholz.

Vergnügt sitzen Mucker und Rosine in ihrer gemütlichen Hütte, da nähert sich ein Donnergrollen. »Ob das der Frühling ist, der da herandonnert?«, fragt sich Mucker noch, als der kleine Drache mitsamt einer riesigen Schneelawine mitten durch die Tür bricht. Was zu diesem Zeitpunkt keiner weiß: der Schneeball hat eine kleine karierte Gestalt aufgenommen, die verdächtig wie ein Fuchs aussieht … Als jener mit Hilfe eines Zauberkuchens die Förster des Waldes unter seine Kontrolle bringt, sind die Gewitztheit aller Freunde von Mucker und Rosine gefragt, um den Fiesling in seine Schranken zu weisen.

Wundersame Weihnachten

Anthologie, herausgegeben von Susanne Weber, illustriert von Daniela Chudzinski, Verlag Friedrich
Oetinger, Hamburg
Mein Beitrag ist die Geschichte: „Sieben Winter Schnee“